THE CHEDI, Andermatt

ARCHITEKTUR, PROJEKTENTWICKLUNG, HOTELS & RESORTS

THE CHEDI
Andermatt Swiss Alps - THE CHEDI
ultimativer LUXUS

169 Zimmer, 52'000 m2 BGF

Der ägyptische Investor Samih Sawiris wollte mit diesem Projekt einen neuen Luxusstandard für europäische Hotels schaffen. Weltberühmter Hotelarchitekt Jean-Michel Gathy hat wohl ein Meisterwerk geschaffen, welches asiatischen Zen und alpinen Chic vereint. Das kleinste Zimmer ist 52 m2 gross. Alle verfügen über grossen Panoramafenster mit Ausblicke in die Bergen und luxuriösen Bäder mit freistehenden Badwannen und getrennten geräumigen Duschen. Zwei Restaurants und verschiedene Bars, Lounges und Bibliotheken sowie umfangreiche Tagungseinrichtungen und Spa
vervollständigen das Erlebnis.

Warme Kaminfeuer, tausende kleine Lichter und edle Materialien bilden einen einzigartigen Rahmen, auch im Pool wo voll verglaste Wände und Decke schaffen eine nahtlosen Übergang zwischen Innen- und Aussenbereich. The Chedi Andermatt wurde unter anderem vom bekannten Gastronomieführer GaultMillau zum Hotel des Jahres 2017 gekürt.

Mit 52’000 m2 BGF verfügt das Hotel über mehr als 300 m2 pro Zimmer und zählt heute zu den absolut luxuriösesten Hotels der Welt.

The Chedi LAGE
LAGE
Andermatt Swiss Alps
The Chedi UMGEBUNG
1
HOTEL
2
HOTEL
3
HOTEL
4
HOTEL
5
HOTEL
6
HOTEL
previous arrow
next arrow
PlayPause
1
2
3
4
5
6
previous arrow
next arrow
Citadines STANDARD ZIMMER PNG
52 m2
THE CHEDI - STANDARDZIMMER