Hapimag Resort MARRAKESCH

Hapimag Marrakesch INTRO
Hapimag Resort MARRAKESCH
Tausendundeine Nacht

40 Zimmer, 5'540 m2 BGF

Wer träumt nicht davon? Ein Flaschengeist, der drei Wünsche erfüllt. Eine magische Welt voller Liebe und Abenteuer. Es gab eine Zeit, in der die islamische Welt Europa weit voraus war.

Dieses kleine Juwel eines Resorts wurde von einem Berber-Architekten der alten Schule entworfen und gebaut. Der Kontakt erfolgte über die Schweizer Botschaft in Morokko. Das entspannende Geräusch der plätschernden Springbrunnen und der wechselnden Geruch der Pflanzen fördern alle fünf Sinne. Die Haustüren wurden aus Zedernstämmen gehaut und die eingebaute Badwannen ausTadelakt, eine uralte Pflastertechnik, bei der Eigelb und schwarze Seife zu gemischtem Gips hinzugefügt werden. Die gleiche Badwannen gibt es auf der Aussenterrasse jeder Wohnung, um sich unter den Sternen eines kristallklaren Wüstenhimmels baden zu können. Im Gegenteil wiesen die Wasserhähne und sorgfältig verborgenen Klimaanlagen die neueste aus Deutschland importierte Technologie auf.

Wir haben das Resort für 4.5 Millionen Euro gekauft, ausser FF&E (Möbeln), nämlich €112’000 pro Wohnung. Relevanter ist der Preis pro m2. Es gab erhebliche luxuriöse Gemeinschaftsräume - Aussen- & Innenschwimmbäder, Restaurant, Rezeption, Büros und nicht den letzten, ein echtes traditionelles Hammam. Der Einkaufspreis betrug € 845 pro m2 BGF. Es war eine sehr bescheidene Kapitalanlage für Hapimag aber wurde schnell zu Lieblingsresort von viele Mitglieder und hat sich schon rentabilisiert.

Hapimag Marrakesch LAGE
LAGE
Hapimag Resort MARRAKESCH
Hapimag Marrakesch UMGEBUNG
1
RESORT
2
RESORT
3
RESORT
4
RESORT
5
RESORT
previous arrow
next arrow
PlayPause
1
2
3
4
5
previous arrow
next arrow
Hapimag Standard Wohnung
45 m2
Hapimag STANDARDWOHNUNG
Hapimag Standard Wohnung
LAGEPLAN